Tauschpaket mit “katze kitten kater”

Tauschpaket mit “katze kitten kater”

WERBUNG | Die Weihnachtszeit (und Geschenkezeit) ist wieder da! Und weil es letztes Jahr so schön war, wollten wir dieses Jahr gerne wieder ein weihnachtliches Paket voller Geschenke mit einem anderen Katzenblog austauschen. Diesmal haben wir katze kitten kater mit ins Boot geholt und uns gegenseitig eine kleine Freude bereitet.

KATZE KITTEN KATER

Wer Annika und ihre drei Freigänger-Katzen Mammina, Shadow und Puschi noch nicht kennt, der sollte unbedingt mal auf dem Blog vorbei schauen! Als gelernte Katzentherapeutin berichtet sie viel über entsprechende Themengebiete und hilft euch so, bestimmte Verhaltensweisen eurer Katzen besser zu verstehen. Darüber hinaus findet ihr dort aber natürlich auch noch weitere Themen und Produkttests rund um die Vierbeiner. Und nicht zu vergessen: ihr Blog und auch die Social Media Kanäle strahlen jede Menge Liebe zum Tier aus.

DAS PAKET

Kommen wir aber nun zurück zum Paket. Beim Auspacken war natürlich mal wieder wer direkt zur Stelle? Richtig! Flash Nala war aber auch entschuldigt, denn zu diesem Zeitpunkt hat sie sich noch von ihrer OP erholt.

Ganz oben im Paket lag, neben ein paar „Beilagen“ aus dem heimischen Wald von Annika und ihren Fellnasen, auch eine Weihnachtskarte, die ich mir erstmal direkt geschnappt habe. Darauf standen ein paar liebe Worte über die wir uns sehr gefreut haben.

Liebe Nala & Flash und liebe Maria,

wir wünschen euch und euren Lieben wundervolle Weihnachten! Wir hoffen, ihr könnt die besinnliche Zeit miteinander ausführlich genießen. Vielleicht trägt ja das ein oder andere Goodie aus unserem X-Mas-Paket dazu bei.

Meowtastische Grüße senden Mammina, Shadow, Puschi & Annika

FASZINATION ANGEL

Direkt unter der Karte lag sie dann: Flash’s neue Lieblingsangel! Er hat sie zwar erst gar nicht entdeckt, weil er mal wieder mit dem Verpackungsmaterial beschäftigt war, aber dann aber dann Kaum hatte der Katzenpapa die Angel aus dem Paket genommen, wurde sie erst kurz beschnüffelt und anschließend direkt wie wild gejagt. Er wollte sie kaum wieder hergeben und ist quasi zum Raubtier mutiert. Plötzlich war alles egal und Flash hat in seinem Tunnelblick nur noch Augen für seine „Beute“ gehabt. Ich hatte kaum eine Chance die Angel überhaupt zu fotografieren. Dazu brauchte es schon den Katzenpapa, der Flash für einen kurzen Moment in seinem Wahn stoppen konnte. Aber nach zwei Fotos, war die Spielangel auch schon wieder in Flash‘s Pfoten. Und auch jetzt, gute zwei Wochen später, ist das Teil immer noch heile (was bei Flash eigentlich nur sehr selten vorkommt) und seine Begeisterung hat kein Stück nachgelassen. Er rennt dem Teil immer wie ein Bekloppter hinterher. Irgendein Schalter muss sich in seinem Kopf umlegen, wenn er die Angel sieht, anders kann ich mir das nicht erklären. Aber es ist so schön ihn endlich mal wieder richtig wild spielen zu sehen und ihn auch mal wieder richtig auspowern zu können, das ist bei Flash nämlich leider immer etwas schwierig.

SPIEL, SPASS UND GESTANK

Neben der Angel hat Annika aber auch noch weitere Spielzeuge mit ins Paket gelegt. Einen Doppelball (der mich im ersten Moment etwas irritiert hat ), eine sehr laute aufziehbare Spielzeugmaus, eine Sisalmaus und ein „Weihnachts-Willy“-Baldriankissen. Wir haben hier zwar auch noch Baldriankissen, aber beim Auspacken von „Willy“ hat man definitiv gemerkt, dass unsere doch schon etwas an Geruch verloren haben, denn der Gestank war echt bestialisch

INTERESSE SIEGT

Kaum waren die ersten Dinge ausgepackt, schaute auf einmal Nala ganz neugierig um die Ecke. Sie hatte in der Küche wohl gehört, dass wir im Wohnzimmer ganz tolle Sachen machen. Das Interesse hat also gegen den doofen Body und die Unzufriedenheit mit der Gesamtsituation gesiegt. Es war so schön, dass Nala mal aus ihrem Körbchen gekommen ist und uns beim Auspacken zugesehen hat. Für die Spielzeuge konnten wir sie zwar nicht wirklich begeistern, aber das ein oder andere Leckerchen wollte sie dann noch nicht auslassen.

FUTTER UND LECKEREIEN

Womit wir auch schon beim Thema wären. Denn auch der Gaumen von Nala und Flash ging nicht leer aus. Die Mini-Steaks von Dokas in der Geschmacksrichtung Huhn & Kabeljau wurden direkt ausprobiert und nach kurzem Schnüffeln von beiden Katzen für gut befunden. Ich persönlich war ganz angetan von dem Nassfutter, was noch im Paket war. Das Futter von Katzenliebe in der Sorte Bio-Huhn besteht nämlich zu 94% aus Huhn, was ein extrem hoher Anteil bei Nassfutter ist. Aber auch das Mizzi von Bubeck besteht z.B. bei der Sorte Truthahn und Gans aus 55% Truthahn, 28,7% Brühe und 15% Gans. Außerdem sind hier auch noch genau aufgelistet, welche Teile vom Truthahn und der Gans verwendet werden. Nala war bisher nicht wirklich überzeugt von dem Futter, aber Flash hat sich mal wieder direkt draufgestürzt.

NICHT NUR FÜR DIE KATZ‘

Ich freue mich immer, wenn Nala und Flash etwas geschenkt bekommen, denn: sind die Katzen glücklich, ist auch die Mama glücklich. Trotzdem hat die liebe Annika auch noch allerhand für mich mit eingepackt. So zum Beispiel ein Glückslicht mit Glücksbotschaft und ein Pfoten-Armband. Besonders gefreut habe ich mich jedoch über die Keksausstecher in Katzenform! Ich war schon länger auf der Suche nach solchen Ausstechern und jetzt habe ich endlich welche, yippie! Leider konnte ich sie noch nicht ausprobieren, da bisher einfach die Zeit zum Backen fehlte, aber ich freue mich trotzdem schon auf den Moment, wo es endlich Katzenkekse gibt.

FAZIT

Geschenke sind sowieso eigentlich immer was tolles, aber über das Paket von Annika und ihren Fellnasen haben wir uns besonders gefreut. Es sind so viele, schöne Dinge dabei und vor allem viele Sachen und Marken, die wir vorher gar nicht kannten. Gerade beim Futter werden wir wohl auch in Zukunft öfter mal auf unsere neuen Entdeckungen zurückgreifen. Ein riesengroßes Dankeschön für das abwechslungsreiche Paket und die viele tollen Dinge geht hiermit nochmal an Annika mit Mammina, Shadow und Puschi! In diesem Sinne: Frohe Weihnachten!

Ihr wollt wissen, was wir für tolle Sachen zu Katze Kitten Kater geschickt haben? Dann schaut mal hier -> “Unser Weihnachts-tauschpaket von den Fensterkatzen”

Hat es dir gefallen? Dann bitte teilen!
Loading Likes...

Kommentar verfassen

Menü schließen

DU MÖCHTEST KEINE BEITRÄGE MEHR VERPASSEN UND SIE VOR ALLEN ANDEREN LESEN?

Dann gib einfach deine E-Mail-Adresse an und erhalte eine Benachrichtigung, sobald ein neuer Beitrag online ist.

*Mit dem Klick auf “ABONNIEREN” erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet und gespeichert werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.

Schließen