Unterstütze uns

Hilf uns dabei anderen Katzeneltern zu helfen

Unsere Mission

Jeder fängt mal klein an...

…auch Katzeneltern. Damit in Zukunft immer mehr Katzenanfängern bei ihren Unsicherheiten und Problemen geholfen werden kann, brauchen wir genau DICH! Wie du bei unserer Mission mithelfen kannst, erfährst du hier.

Lass uns gemeinsam etwas erreichen!

Meine Leistungen

Was ich für die Vision biete

> 75

Kostenfreie, ausführliche, hilfreiche Blogbeiträge

> 2.200

Stunden Arbeit mit viel Leidenschaft und Herzblut

0

Nervige Werbebanner, die von den wichtigen Inhalten ablenken

Völlig kostenlos

Was du tun kannst

Es gibt viele Wege, auf denen du uns und damit auch andere Katzeneltern völlig kostenlos supporten kannst. Jede Unterstützung zählt und hilft dabei immer mehr Katzenanfänger zu erreichen und ihnen bei Unsicherheiten und Problemen zu helfen.

Anhand der Anzahl an Aufrufen auf dem jeweiligen Beitrag kann ich sehen, welche Beiträge euch gefallen und welche eher nicht so. Das hilft mir dabei die Inhalte mehr auf eure Bedürfnisse abzustimmen.

Der Blog lebt von dem Austausch untereinander. Also lass andere Leser und mich gerne wissen, wie du über ein bestimmtes Thema denkst und was deine ganz persönlichen Erfahrungen sind.

Ich schreibe zwar die Texte, aber es liegt mit in deiner Verantwortung hilfreiche Inhalte und interessante Blogbeiträge mit anderen zu teilen, damit auch sie profitieren können. Sei es über Social Media, WhatsApp, Mail oder einfach per Mund-zu-Mund-Propaganda.

Die wohl einfachste Form der Unterstützung ist ganz oldschool: anderen von uns und unserer Mission erzählen. Es muss ja nicht immer ein spezieller Blogbeitrag sein, aber ich bin für jede Empfehlung dankbar.

Indem du mir Feedback da lässt, ganz egal ob als Kommentar unter einem Beitrag oder per Mail, kann ich besser einschätzen, wo noch Optimierungsbedarf wäre. Hab keine Scheu da auch ganz offen und ehrlich zu sein. Durch Feedback und Kritik lernt und wächst man.

Wenn du nichts mehr verpassen und Infos gerne als erstes haben möchtest, dann abonniere einfach unseren Newsletter und du bekommst die neuesten Blogbeiträge und News immer direkt bei Veröffentlichung ganz bequem in dein E-Mail-Postfach!

Bei Instagram und Facebook kannst du helfen, indem du unsere Inhalte dort fleißig likest, kommentierst und teilst, aber auch indem du selbst spannende Blogbeiträge bei Pinterest pinnst oder sie auf deinen Social Media Kanälen teilst, damit mehr Menschen davon erfahren.

Bei Zooplus, Fressnapf und Amazon erhalten wir eine kleine Provision pro Verkauf über den jeweiligen Link. Nutze also gerne beim nächsten Einkauf einen unserer Affiliate Links und unterstütz uns damit (die Links sind ebenfalls unten auf der Seite). Für dich entstehen keinerlei Mehrkosten.

Du möchtest uns auch finanziell unterstützen?

Finanzielle Unterstützung

Was passiert mit Deinem geld?

Transparenz und Ehrlichkeit sind mir besonders wichtig, deswegen möchte ich dir einen besseren Eindruck vermitteln was mit deinem Geld passiert und ob du uns auf diesem Wege unterstützen möchtest.

Projekte realisieren

Umsetzung von nützlichen Blogbeiträgen & spannenden Projekten ermöglichen

Equipment aufrüsten

Investieren in besseres Kamerazubehör & Arbeitsmaterial für bessere Inhalte

Laufende Kosten decken

Anfallende Kosten wie Hosting, Plugins & externe Programmierer bezahlen

Katzen bei Laune halten

Mit Futter, Leckerlis & Spielzeug für das Wohlbefinden der Hauptakteure sorgen

Connecte dich mit mir

Du bist noch unentschlossen?

Dann nimm doch einfach mal Kontakt auf oder folge uns auf Social Media.

Connecte dich mit mir

Du bist noch unentschlossen?

Dann nimm doch einfach mal Kontakt auf oder folge uns auf Social Media.

Was sind Affiliate Links?

Es handelt sich hierbei um sogenannte Affiliate Links. Wenn du dich dazu entschließt bei einem dieser Onlineshops etwas zu kaufen, dann kannst du uns sogar ein kleines bisschen unterstützen, wenn du dafür diese Links verwendest.

Wir bekommen dadurch eine kleine Provision und für dich entstehen natürlich keinerlei Kosten oder andere Umstände. Es ist also eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

DU MÖCHTEST KEINE BEITRÄGE MEHR VERPASSEN UND SIE VOR ALLEN ANDEREN LESEN?

Dann gib einfach deine E-Mail-Adresse an und erhalte eine Benachrichtigung, sobald ein neuer Beitrag online ist.

Du erhältst in der Regel höchstens 1x pro Woche eine Mail von mir. Wenn du den Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, kannst du dich jederzeit über den Link in einer der Mails austragen. Alle weiteren Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.