Fensterkatzen-Getestet-Tierhaar-Staubsauger-Cycloon-Hybrid-Pet-Friends-Thomas-Titelbild
Fensterkatzen-Getestet-Tierhaar-Staubsauger-Cycloon-Hybrid-Pet-Friends-Thomas-Titelbild

CYCLOON HYBRID Pet & Friends » THOMAS

Es ist wieder Herbst und da verlieren nicht nur die Bäume ihre Blätter, sondern auch die Katzen ihr Sommerfell. Zumindest die, die regelmäßig an der frischen Luft unterwegs sind. Bei Nala und Flash, die sich ausschließlich in der Wohnung aufhalten, führen wir leider in der Regel einen ganzjährigen Kampf mit den Katzenhaaren. Da hilft nur fleißig bürsten und vor allem regelmäßig Staubsaugen. Deshalb haben wir auch mal wieder einen neuen, tollen Gefährten an die Hand bekommen, den wir euch hier gerne vorstellen möchten – den CYCLOON HYBRID Pet & Friends von THOMAS!

WER ODER WAS IST EIGENTLICH THOMAS?

THOMAS heißt nicht etwa ein Bekannter von uns, sondern ist es in erster Linie der Name eines Familienunternehmens, das seit mehr als 100 Jahren Produkte, wie zum Beispiel Staubsauger, herstellt und vertreibt. Ihr Spezialgebiet liegt vor allem im Bereich (allergikerfreundliche) Tierhaarstaubsauger, wie den CYCLOON HYBRID Pet & Friends. Das Qualitätsmerkmal „made in Germany“ ist seit jeher Tradition bei THOMAS und spiegelt ihren hohen Anspruch an Langlebigkeit, Gebrauchsgüte und Qualität sehr gut wider.

BESCHREIBUNG & INHALT

Der CYCLOON HYBRID Pet & Friends ist, wie bereits erwähnt und wie der Name auch schon sagt, ein beutelloser Zyklonsauger, der sich speziell an Tierbesitzer richtet. Die Problematik mit den vielen Haaren und den schlechten Gerüchen, kennt vermutlich so ziemlich jeder von euch, der eine oder mehrere Tiere bei sich in der Familie aufgenommen hat. Da muss ich glaube ich auch nicht extra erwähnen, wie unglaublich nervig das sein kann, gerade wenn man (spontan) Besuch bekommt.

Der CYCLOON HYBRID Pet & Friends rückt beiden Problemen gleichermaßen auf die Pelle. Zum einen mit der easyBox, die für kraftvolles Entfernen von Tierhaaren und tiefsitzendem Schmutz zuständig ist und zum anderen mit der AQUA-Frische-Box, die durch ihre besondere Wasserfiltertechnik nicht nur Haare entfernt, sondern gleichzeitig auch Gerüche beseitigt.

easyBox

Die easyBox verfügt über eine Doppelkammer, die feinen Staub von grobem Schmutz und Tierhaaren trennt. Durch rotierende Luftwirbel werden die feinen Teile in verschiedene Bereiche der easyBox geleitet und dort aufgefangen. Der grobe Schmutz landet in der großen durchsichtigen Kammer.

AQUA-Frische-Box

Soll zudem die Luft erfrischt werden, wird die easyBox einfach gegen die AQUA-Frische-Box getauscht. Dort wird der Schmutz zwar nicht in getrennte Kammern geleitet, aber durch das Wasser werden selbst kleinste Staubpartikel zuverlässig aufgefangen, sodass sie nicht mehr in die Luft gelangen können und es sich einfach sauberer anfühlt. Der besondere Clou daran: mit der AQUA-Frische-Box können sogar Flüssigkeiten aufgenommen werden!

ÜBERSICHT

Im standardmäßigen Lieferumfang sind darüber hinaus auch spezielle Tierhaardüsen enthalten, die es besonders einfach machen dem „Haar-Problem“ ein Ende zu setzen. Hier eine Übersicht über die mitgelieferten Teile:

Fensterkatzen-Getestet-Cycloon-Hybrid-Pet-Friends-Thomas-Uebersicht-Produkte

Die wichtigsten Eckdaten im Überblick:

  • zwei Saugarten: kraftvolles Zyklonsaugen mit der Doppelkammer Zyklon easyBox & Frischesaugen gegen Gerüche mit der AQUA-Frische-Box
  • Staubsaugen ohne Beutel
  • Maße Staubsauger L 46,5 x B 32 x H 29 cm
  • Länge Saugschlauch: ca. 1,70 m
  • Kabellänge: 8 m
  • Aktionsradius: 11 m
  • Gewicht 8,5 kg (Gehäuse inkl. easyBox)
  • Leistung: 1400 Watt
  • Power-Stufen: Min, Eco, Max, Turbo
  • Geräuschpegel 70 - 75 dB
  • Farbe Orange / Weiß

HANDHABUNG IM ALLTAG

Die Handhabung des Staubsaugers im Alltag ist wirklich super und auf einmal geht Saugen viel einfacher von der Hand, als ich es bisher von Kabelstaubsaugern gewohnt war.

GEWICHT & HANDLING GEHÄUSE

Der CYCLOON HYBRID Pet & Friends lässt sich mit seinen 8,5 kg zwar recht schwer tragen, dafür ist er überraschenderweise jedoch sehr wendig! Wir hatten vor einigen Jahren schon mal einen Bodenstaubsauger und ich bin damit nur sehr schwer zurechtgekommen, weil ich ihn beim Saugen immer wieder neu ausrichten musste, um anständig voran zu kommen. Bei dem THOMAS Staubsauger ist das hingegen komplett anders und ich komme wirklich gut damit zurecht, was mich selbst sehr erstaunt hat. Durch die Rollen passt er sich perfekt der eigenen Bewegung an und man merkt kaum, dass er da ist.

Einziger Nachteil: Es besteht leider nur bei der Tierhaarbodendüse die Möglichkeit den Staubsauger samt Saugschlauch und Griffstück ordentlich zu „parken“ (siehe Foto). Alle anderen Düsen haben diese Halterung nicht und können deswegen auch nicht am hinteren Teil des Gehäuses eingehängt werden.

HANDLING DÜSEN

Auch das Handling der Düsen und des Teleskop-Edelstahlrohres ist wirklich super! Bei unseren bisherigen Staubsaugern stand ich in der Regel eher in einer leicht gebückten Haltung während des Saugens und auch das hin- und herziehen war mit der Zeit relativ anstrengend. Bei dem CYCLOON HYBRID Pet & Friends in Kombination mit der Turbodüse musste ich mich anfangs erst einmal daran gewöhnen, dass alles so über den Boden gleitet und man sich kaum körperlich anstrengen muss. Ich hatte sogar teilweise das Gefühl, dass der Staubsauger nicht richtig saugt, weil ich ihn so mühelos über den Boden schieben konnte. Aber dem war nicht so, er hat trotzdem eine super Saugleistung erbracht! Bei der Tierhaarbodendüse auf unserem Wohnzimmerteppich war das schon etwas. Je nachdem welche Saugstufe man wählt, wird durchaus auch mehr Anstrengung nötig. Aber alles immer noch nicht auf dem Level, wie ich es bisher kannte.

Ein Manko in Sachen Handling gibt es aber dennoch. Und zwar kann man nicht ganz so easy unter flachen Möbel saugen, wie ich es mir gewünscht hätte. Sobald man nämlich das Rohr absenkt, stellt sich die Düse leicht auf und berührt somit nicht mehr den Boden. Um das zu vermeiden, muss man den Griff leicht seitlich drehen, denn dann berührt die Düse wieder den Boden. Allerdings ist das manchmal etwas umständlich, gerade wenn man an diesem Ort nicht so sehr viel Bewegungsspielraum hat.

WECHSEL ZWISCHEN ZUBEHÖR

Wir wechseln doch relativ häufig während dem Staubsaugen von einer Düse auf eine Andere. Sei es, weil wir im Wohnzimmer Teppich haben und in den restlichen Räumen Fliesen und PVC, weil man mit den großen Düsen nicht hinter den Kratzbaum und andere Ecken kommt oder einfach weil man zwischen Boden saugen und Polster saugen wechselt. Von daher ist mir ein einfacher und vor allem schneller Wechsel wichtig. Bei dem CYCLOON HYBRID Pet & Friends funktioniert auch das recht gut. Zwar muss man die Düsen dann auch immer mitnehmen und griffbereit haben, aber so an sich geht es sehr einfach. Das Einzige, was mich hierbei etwas stört, ist, dass nur die Tierhaarbodendüse beim Aufsetzen ein „Klick“-Geräusch von sich gibt. Dadurch bin ich oft unsicher, ob die anderen Düsen nun richtig und fest drauf sitzen oder nicht.

Der Wechsel zwischen Zyklonsaugen und Frischesaugen funktioniert ebenfalls ohne Probleme. Dazu einfach den Deckel des Gehäuses öffnen, die easyBox raus nehmen, die AQUA-Frische-Box mit Wasser befüllen, einsetzen, Deckel wieder schließen, fertig!

SAUGKRAFT

Durch die verschiedenen Power-Stufen lässt sich die Saugkraft ganz einfach anpassen. Bei den Stufen MIN, ECO und MAX leuchtet immer jeweils ein grüner Balken mehr. Wollt ihr trotzdem noch mehr Power rausholen, dann gibt’s noch eine weitere Stufe. Hierbei färbt sich der letzte grüne Balken rot und ihr bekommt das absolute Maximum, was der Staubsauger an Leistung hergibt. Das ist aber auch wirklich einiges! Denn die Saugkraft auf glatten Oberflächen und Kurzflor Teppichen ist enorm und hat mich sehr beeindruckt. Gerade bei unserem Teppich im Wohnzimmer bleiben gerne mal Haare hängen, die unser anderer Staubsauger nicht schafft. Dafür hat der CYCLOON HYBRID Pet & Friends offensichtlich leichte Schwierigkeiten mit gröberen Teppichen. Unsere kleinen Teppiche vor den Katzenklos, hat er leider nicht so gut vom Streu in den Ritzen befreien können.

GERÄUSCHPEGEL

Bei meiner Recherche bin ich des Öfteren darauf gestoßen, dass der CYCLOON HYBRID Pet & Friends als sehr laut empfunden wird. Das kann ich so nicht unbedingt unterstreichen. Klar, ist er schon ziemlich laut, aber trotzdem nicht wirklich lauter, als unsere bisherigen Staubsauger. Die Katzen haben dennoch lieber Reißaus genommen oder das Geschehen zumindest mit größerem Abstand betrachtet, was aber auch alles im normalen Bereich liegt.

KABELEINZUG

Der Hersteller wirbt mit „Automatische Kabelaufwicklung“, was ich jedoch in unserem Alltag nicht so wirklich feststellen konnte. Es gab zwar durchaus Momente, in denen sich das Kabel automatisch wieder eingezogen hat, aber in der Regel mussten wir etwas nachhelfen. Hier würde ich mir eher einen Knopf wünschen, über den man das Kabel alternativ einziehen lassen kann.

Das Rausziehen des Kabels funktioniert dagegen sehr gut und einfach. Man muss nicht ständig zum Staubsauger laufen und das Kabel weiter rausziehen, sondern kann sich mit dem Gerät einfach weiter entfernen und das Kabel gleitet förmlich hinaus. Das macht die Handhabung wirklich sehr viel einfacher und bequemer.

BEWERTUNG:

NASSSAUGEN

Wie am Anfang bereits erwähnt können mit der AQUA-Frische-Box sogar Flüssigkeiten aufgenommen werden. So eine Funktion war für mich bisher völlig neu. Umso erstaunlicher war das Ergebnis! Wir haben mit einem kleinen Wasserfleck auf dem Boden angefangen und der Staubsauger hat nicht nur die komplette Flüssigkeit problemlos aufgesaugt, nein, der Boden war hinterher sogar wieder komplett trocken. Ich hatte eigentlich erwartet, dass nur die grobe Flüssigkeit aufgesaugt wird und man hinterher nochmal etwas Trockenwischen müsste – aber Pustekuchen. Und selbst der Saugschlauch an sich, war innen so gut wie trocken.

Anschließend haben wir den Härtetest gemacht und einen Messbecher mit 500 ml Wasser ausgesaugt. Auch das völlig problemlos und im Becher waren hinterher nur noch ein paar kleine Tropfen Wasser, ansonsten war dieser relativ trocken. Nur diesmal war selbst der Saugschlauch von innen nass.

Ich finde diese Funktion ziemlich beeindruckend, frage mich allerdings auch, wie das so mit der Reinigung und der Hygiene ist, wenn man andere Flüssigkeiten (z.B. Saft, Katzenurin, o.ä.) aufsaugt. Natürlich kann der Schlauch danach gründlich mit Wasser nachgespült werden, aber im Prinzip ist eine Reinigung ja nicht wirklich möglich. Wenn wir in der nächsten Zeit Erfahrungen auf dem Gebiet sammeln sollten, dann lasse ich es euch natürlich gerne wissen.

BEWERTUNG:

REINIGUNG

In Sachen „einfache Reinigung“ liegt die easyBox bei mir ganz klar vorne. Die Box wird einfach aus dem Gehäuse entnommen und der Staub kann dann über die Klappe am vorderen Teil der Box in den Mülleimer entleert werden. Bei Bedarf kann man die Box anschließend auch noch problemlos mit klarem Wasser ausspülen.

Bei der AQUA-Frische-Box sieht es zwar ähnlich aus, da auch hier die Box einfach aus dem Gehäuse entnommen und der Inhalt – diesmal über die Toilette – entsorgt wird. Allerdings sind der Anblick und die Reinigung von diesem Staub-Haare-Wasser-Mix für mich auch nicht ganz so appetitlich gewesen. Obwohl trotzdem alles sehr leicht und schnell mit klarem Wasser abzuspülen ging.

BEWERTUNG:

PREIS

Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) für den CYCLOON HYBRID Pet & Friends liegt bei 299,95 €. Er wird jedoch in den meisten Geschäften und Onlineshops (z.B. im THOMAS Onlineshop) aktuell für 259,00 € verkauft (Stand 14.11.2019). Dies ist meiner Meinung nach ein angemessener Preis für die Qualität und Leistung, die man bekommt und auch im Vergleich zur Konkurrenz auf einem ähnlichen Niveau. Besonders positiv finde ich, dass bei diesem Bodenstaubsauger keine Folgekosten durch Staubbeutel entstehen.

BEWERTUNG:

FAZIT

Insgesamt bin ich wirklich mehr als zufrieden mit dem CYCLOON HYBRID Pet & Friends. Vor unserem Test war ich zwar noch etwas skeptisch, ob das auch wirklich alles so toll ist, wie es von THOMAS angepriesen wird, aber ich muss ehrlich sagen, dass der Staubsauger mich überzeugt hat. Ich möchte ihn nicht mehr missen und würde ihn als Tierliebhaberstaubsauger auf alle Fälle und guten Gewissens weiterempfehlen!

Ich finde es super, dass im Lieferumfang bereits so viel Zubehör dabei ist. Man kann sich zwar noch einiges nachkaufen, aber die Grundausstattung reicht eigentlich auch schon vollkommen aus. Das Lieblingszubehör der Katzen ist aber schon dabei gewesen – das kleine Reinigungsbürstchen! Denn das eignet sich super zum hinterherjagen und drauf rum knabbern.

Bei den beiden Saugvarianten bevorzuge ich auf jeden Fall das Zyklonsaugen mit der easyBox. Diese lässt sich weitaus angenehmer leeren bzw. reinigen und ich hatte bei der AQUA-Frische-Box auch leider nicht unbedingt das Gefühl, dass die Luft merklich erfrischt wird. Ich könnte mir aber vorstellen, dass es in Haushalten mit anderen, weniger reinlichen Tieren, durchaus deutlicher spürbar ist.

Außerdem mag ich das Saugen ohne Staubbeutel sehr. Es ist nicht nur positiv, dass dadurch keine Folgekosten entstehen, sondern diese Eigenschaft punktet auch in Sachen Nachhaltigkeit, da einfach weniger Müll produziert wird.

Mein absolutes Highlight ist und bleibt aber auf jeden Fall das super einfache Handling und die Beweglichkeit des Bodenstaubsaugers!

FAZIT - UPDATE 02.04.2020:

Es ist jetzt schon eine Weile her, dass wir den CYCLOON HYBRID Pet & Friends von THOMAS getestet haben. Da wir ihn natürlich auch weiterhin in Gebrauch haben, möchte ich hier nochmal ein kleines Update geben, wie der „Langzeittest“ bisher so verlaufen ist.

Handling

Wie auch schon am Anfang, bin ich immer noch sehr überzeugt von dem Staubsauger. Ich musste mich zwar noch eine ganze Weile daran gewöhnen „etwas hinter mir her zu ziehen“, was bei unserem bisherigen Staubsauger und auch unserem Akkusauger nicht der Fall ist, aber ich muss sagen, dass es einem durch die hohe Beweglichkeit doch recht leicht gemacht wird. Einziges Manko: in unserem engen Schlafzimmer ist es doch manchmal etwas schwierig um das Bett, Kommode, Stuhl, Wäschekorb und Co. herum zu manövrieren. Hier bleibt der Staubsauger dann doch ab und zu mal um die Ecke stehen und folgt mir nicht so gut auf Schritt und Tritt, wie in den weniger engen Räumen.

Alltagstauglichkeit

Es hat sich bei uns so etabliert, dass das schnelle, tägliche Saugen der Laufwege und rund um die Katzenklos immer noch mit unserem Akkusauger gemacht wird, weil es einfach schneller und unkomplizierter funktioniert. Allerdings wird für das gründliche Staubsaugen der Wohnung und für unsere Polstermöbel sowie auch die Katzenbettchen immer der CYCLOON HYBRID Pet & Friends genutzt, da er einfach weitaus mehr Power hat und man so auch festsitzenden Staub und Katzenhaare besser entfernen kann. Und das ohne 5x über die selbe Stelle saugen zu müssen. Der Staubsauger behält also seine bisherige Bewertung und ich kann ihn auch nach mehreren Monaten der Benutzung immer noch sehr empfehlen!

Tipp: Der untenstehende Rabattcode ist immer noch gültig, also nutzt die Chance!

RABATTCODE

Wenn euch unser Erfahrungsbericht überzeugt hat und ihr den Staubsauger auch gerne haben möchtet, dann nutzt jetzt die Chance ihn ein bisschen günstiger zu erwerben. Ihr bekommt nämlich einen Rabatt auf alle Tierliebhaberstaubsauger im THOMAS-Onlineshop. Einfach den Code „BL3019“ bei der Bestellung eingeben und schon bekommt ihr 30,00 € Preisnachlass auf eure Bestellung.

BEWERTUNG GESAMT:

Loading Likes...
Hat es dir gefallen? Dann bitte teilen! :)

Über uns

WER STECKT HINTER FENSTERKATZEN?​

Der Mensch hinter dem Blog, das bin ich – Maria, 26 Jahre jung. Zu den Katzen zählen Nala & Flash, die im Oktober 2016 im Alter von 14 Wochen bei mir und dem Katzenpapa eingezogen sind. Gemeinsam leben wir in Hannover und genießen den Trubel, den die zwei Rabauken Tag für Tag in unsere Wohnung bringen.

Über uns

WER STECKT HINTER FENSTERKATZEN?​

Der Mensch hinter dem Blog, das bin ich – Maria, 26 Jahre jung und von Beruf Innenarchitektin. Zu den Katzen zählen Nala & Flash, die im Oktober 2016 im Alter von 14 Wochen bei mir und dem Katzenpapa eingezogen sind. 

Kommentare zum Beitrag

2
Schreibe einen Kommentar

  Benachrichtigungen zu Antworten erhalten?  
Neueste Älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich bei:
Andrea

Huhu, ich habe letztens für uns den Thomas perfect air gekauft, der super für Hausstaub-und Tierhaar-Allergiker ist. Da haben wir leider nur die AQUA Box. Das ist nicht ohne mit dem Säubern dieses Wasserbehälters! Vorher hatten wir einen beutellosen Sauger, der aber trotz x Filtern ziemlich viel nach draußen gepustet… Mehr Lesen »